Schal . MONET . HAYSTACK . W+S . Barberini exklusiv
Inspiriert von Claude Monets Getreideschober aus der Sammlung Hasso Plattner. Entworfen und produziert von Wallace + Sewell. Herausgegeben von muse exklusiv für das Museum Barberini.
 
Claude Monet hat immer wieder in Serien gearbeitet. Ein scheinbar so banales Motiv wie Heuhaufen auf dem Land werden von ihm in immer neuen aufregenden Licht- und Farbstimmungen wiedergegeben.
 
Der Enwurf des Studios der Londoner Textildesignerinnen Emma Sewell und Harriet Wallace-Jones ist keine simple Kopie der Gemälde. Vielmehr werden die Farben gleich zweier berühmter Arbeiten von Monet aufgenommen und zu einer eigenen Komposition verwebt: Des "Getreideschobers" von 1890 und Claude Monets "Getreideschober in der Sonne" von 1891.
 
  • 22 x 175 cm . 100% neuseeländische Merino Lammwolle . Gewebt in England . Foto: Doreen Ritzau
  • 1216113331
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

75,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 1. September 2024